Description

Der Ablauf:

Im Vorfeld...

1. Ihr meldet Euch an ; -)...

2. Die Spannung wächst...

Am Abend...

1. Beim Betreten der Location bekommen beide (!) die Augen verbunden...

2. Ihr werdet an die gedeckte Tafel geführt und dort platziert...

3. Nachdem alle 24 Paare mit verbundenen Augen an der Tafel sitzen, beginnt das Dinner...

4. Nach jedem Menü-Gang wechseln eure Tischnachbarn die Plätze. Das einzige was bleibt ist die Anordnung m-w-m-w. Berührungen sind erlaubt und gewünscht. Die "berührte" Person allein entscheidet, was sie zulässt...

5. Nach dem letzten Gang werdet ihr zusammen mit eurem eigenen Partner/in in bequemeren Räume geführt, in denen ihr es euch gemütlich machen könnt...

6. Eine Stunde später ertönt ein leiser Gong... erst dann werden die Augenbinden entfernt, allerdings nur, wenn ihr das möchtet und nur im Barbereich...

7. (Darüber hüllen wir den Mantel des Schweigens)...

8. Der Abend neigt sich dem Ende zu...

Neugierig geworden?

Dann wagt ein Abenteuer der ganz besonderen Art...

Was dürft ihr erwarten?

* einen unvergesslichen Abend voller prickelnder Erotik in einem sehr persönlichen intimen Rahmen,

* ein delikates 5-gängiges Menü inkl. Weinen und passender Getränkeauswahl,

* sinnliche Erotik pur...

Was erwarten wir von unseren Gästen?

* Offenheit, diesen Abend erleben und genießen zu wollen...

* ein gepflegtes, dem Anlass gemäßes Erscheinungsbild ( auch wenn ihr die anderen so nicht zu Gesicht bekommt, ist Abendgarderobe angebracht)

* die Bereitschaft, sich einen Abend lang nur von euren Sinnen führen und leiten zu lassen (wichtig: die Augen bleiben bis zu Punkt 7. komplett verbunden... ihr werdet also nur riechen, hören, schmecken und tasten können..

http://www.eroluna.de/lifedinner/